T +49 (0)40 528 403 - 0

Profil

RUGE FEHSENFELD ist eine ausschließlich auf das Steuer- und Erbrecht spezialisierte Kanzlei im Norden von Hamburg. Die Ursprünge der Kanzlei gehen zurück auf die 1981 von Peter Ruge gegründete Einzelpraxis. Heute hat die Kanzlei drei Partner und mehr als 20 qualifizierte Mitarbeiter. Unser Tätigkeitsschwerpunkt liegt in der Beratung mittelständischer Unternehmen in allen Rechtsformen sowie vermögender Privatpersonen im In- und Ausland.

Im Fokus unserer Beratung steht bei uns allein der Mandant und dessen ganzheitliche Betreuung. Wirtschaftliches Denken sowie konsequentes und professionelles Handeln in der Umsetzung sind maßgebliche Bestandteile unserer täglichen Arbeit. Wir legen großen Wert auf eine beständige Partnerschaft mit jedem einzelnen unserer Mandanten. Eine Partnerschaft, die geprägt ist von gegenseitigem Vertrauen, Wertschätzung und Verlässlichkeit. Dabei profitieren unsere Mandanten von einer langjährigen Erfahrung und interdisziplinären Zusammensetzung unserer Kanzlei. Steuerberater, Fachberater für Internationales Steuerrecht, Fachanwälte für Steuerrecht sowie Erbrecht arbeiten bei uns Hand in Hand, um die Ziele der Mandantschaft effizient und interessengerecht umzusetzen. Wir beraten insbesondere in den Bereichen Unternehmenssteuerrecht, ganzheitliche Steuerberatung und -gestaltung, Internationales Steuerrecht, steuerliche Selbstanzeigen, Unternehmens- und Vermögensnachfolge, Testamentsgestaltung und Testamentsvollstreckung.

Hierbei arbeiten wir nicht im Rahmen fester Schemata, sondern haben selbst Freude an der Entwicklung kreativer Lösungen zum Vorteil unserer Mandanten. Bei rechtlichen Themen außerhalb des Steuer- und Erbrechts kooperieren wir eng und vertrauensvoll mit anderen jeweils spezialisierten Rechtsanwaltskanzleien.

Ehrenamtliches Engagement hat bei RUGE FEHSENFELD traditionell einen hohen Stellenwert. Wir betreuen pro bono verschiedene gemeinnützige Vereine und Stiftungen.